Abiturienten erhalten Kunstpreis

Im Rahmen der diesjährigen Abiturfeier am Geschwister-Scholl-Gymnasium Röthenbach wurden die Werke von Timo Stelzig, Sophie Kienlein-Zach und Katharina Niebler mit dem Kunstpreis der Raiffeisen Spar+Kreditbank eG ausgezeichnet. Die jungen Künstler konnten sich über die Anerkennung und den damit verbundenen Geldpreis im Gesamtwert von 500,-- Euro freuen. Der Leiter der Geschäftstselle in Röthenbach, Florian Buchner, überbrachte im Rahmen der Laudatio die Glückwünsche der Bank.