Wir benötigen Ihre Unterstützung

Aufgrund deutlich steigender Kosten für Technik und Personal sowie zur Erfüllung der regulatorischen Vorschriften, können wir die Leistungen bei der Kontoführung und im Zahlungsverkehr langfristig nicht mehr zu den bisherigen Konditionen anbieten. Daher haben wir unsere Preise zum 01.07.2022 moderat angepasst. Wegen eines BGH-Urteils benötigen wir hierzu die aktive Zustimmung aller Kunden. Das seit Jahrzehnten etablierte Widerspruchsverfahren reicht dem Gesetzgeber für die Umstellung der Kontomodelle leider nicht mehr aus.

Trotz zweier Anschreiben mit detaillierten Entgeltaufstellungen sind einige Konten leider bisher nicht umgestellt. Entweder fehlt die Rückantwort der Kunden oder diese ist zwar eingegangen, konnte aber aufgrund fehlender Angaben nicht zugeordnet und verarbeitet werden.

Nachdem wir die bisherigen Kontomodelle zukünftig nicht mehr anbieten werden, rufen wir nun diese Kunden dazu auf, eine neue Vereinbarung zur Umstellung des  Kontomodells mit uns zu schließen.   

Unser Telefonteam wird dazu im Oktober noch einmal auf die Kunden zugehen, deren Zustimmung noch nicht vorliegt. Die Umstellung ist sowohl persönlich in der Filiale oder postalisch, durch die Rücksendung der unterzeichneten Vereinbarung möglich. Die entsprechenden Formulare finden Sie unten.

Wie bei bisherigen Preisänderungen üblich, können Sie Ihr aktuelles Kontomodell selbstverständlich in ein anderes Modell ändern oder Ihr Konto kostenfrei auflösen, wenn Sie dies wünschen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!